Jahresrückblick 2018

„In Heidelberg gibt es…das Vorwärtsdrängende und das Bewahrende, manchmal überwiegt das eine, mal das andere. Aber generell sollten sich beide die Waage halten…,“ - Dr. Beate Weber-Schuerholz, ehemalige Oberbürgermeisterin der Stadt Heidelberg Dieses Zitat im Blick –...

mehr lesen

Wolfsgärten

Das Gewann "Wolfsgärten" nahe beim Stadtteil Wieblingen kannten bisher nur die Landwirte in der Nähe – inzwischen verbindet man damit den geplanten Standort für das neue Aufnahmezentrum für Geflüchtete. Dieser Standort ist nach unserer Einschätzung für Menschen, die...

mehr lesen

SPD-Anträge rund ums Ehrenamt

Spätestens der Tag des Ehrenamtes am 05.12. verdeutlicht uns jedes Jahr wieder, was die geschätzten 25 Millionen Ehrenamtlichen in Deutschland leisten, ohne deren Engagement in vielen sozialen, sportlichen, politischen, kirchlichen, rettungsdienstlichen und anderen...

mehr lesen

Wie sozial ist Heidelberg?

Die SPD-Fraktion begleitet aktiv den Prozess bei der Abfassung des 3. Berichts zur Sozialen Lage in Heidelberg. Meine Fraktionskollegen Karl Emer und Andreas Grasser haben eine Tour zu unterschiedlichen sozialen Einrichtungen in Heidelberg initiiert, um sich direkt...

mehr lesen

Barrierefreiheit!

Barrierefreiheit in der Stadt Heidelberg Nach den Sommerferien wissen wir mehr: Die SPD-Fraktion hat im Gemeinderat am 24.07.2018 beantragt: Antrag vom 28.06.2018: TOP-Antrag: Barrierefreiheit in der Stadt Heidelberg Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, für die...

mehr lesen
Integration in Heidelberg