Umwelt in Heidelberg

Die mitgestaltende Bürgerbeteiligung,

bei der alle interessierten Bürger bei einem Projekt der Stadt ihre eigenen Vorschläge einbringen können, hat bereits viele gute Ergebnisse gebracht, z.B. bei der Diskussion zur Entwicklung der Konversionsflächen oder bei der Entscheidung zum Konferenzzentrum. Ganz...

mehr lesen

Stadt an den Fluss – Neckarorte

Seit Ende 2016 nimmt das Projekt „Stadt an den Fluss“ immer mehr Fahrt auf. Hierfür ist insbesondere der Architektenkammer und der Projektgruppe „Stadt an den Fluss“ der Stadtverwaltung zu danken. Zusammen mit lokalen Akteuren, Organisationen und Stadtteilvereinen...

mehr lesen

Plakate in der Stadt

und in den Stadtteilen sind ein Teil des Stadtbildes und sollen informieren über alle möglichen geplanten Ereignisse. Sie sind bunt, manchmal hübsch, und wenn es zu viele sind, gehen sie uns auf die Nerven. Deshalb hat der Gemeinderat die Verwaltung beauftragt, das...

mehr lesen

Der Masterplan Neuenheimer Feld (NF)

war Thema im letzten Stadtentwicklungsausschuss (SEVA). Die Mitglieder sollten über den Rahmenplanentwurf entscheiden, der die Arbeitsmodalitäten zwischen Universität und der Stadt zur Entwicklung des NF klarstellt. Üblicherweise werden hier die zukünftigen...

mehr lesen

Die 5. Neckarbrücke

erhitzte wieder einmal die Gemüter bei einer SPD-Veranstaltung in Wieblingen letzte Woche. Der Konflikt zwischen der Universität, die expandieren will, und zwar nur im Neuenheimer Feld und weiter nach Norden, den 13 000 Arbeitnehmern, die täglich dorthin kommen...

mehr lesen