Jugend in Heidelberg

Jahresrückblick 2018

„In Heidelberg gibt es…das Vorwärtsdrängende und das Bewahrende, manchmal überwiegt das eine, mal das andere. Aber generell sollten sich beide die Waage halten…,“ - Dr. Beate Weber-Schuerholz, ehemalige Oberbürgermeisterin der Stadt Heidelberg Dieses Zitat im Blick –...

mehr lesen

Wolfsgärten

Das Gewann "Wolfsgärten" nahe beim Stadtteil Wieblingen kannten bisher nur die Landwirte in der Nähe – inzwischen verbindet man damit den geplanten Standort für das neue Aufnahmezentrum für Geflüchtete. Dieser Standort ist nach unserer Einschätzung für Menschen, die...

mehr lesen

KOD-Wache in der Altstadt

Nach Einführung des kommunalen Ordnungsdienstes (KOD) - infolge einer Initiative der SPD - durch die Stadt Heidelberg im Jahr 2008 wurde die Mitarbeiterzahl im Laufe der Zeit kontinuierlich von anfangs 6 Personen auf nunmehr über 20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter...

mehr lesen

Wie sozial ist Heidelberg?

Die SPD-Fraktion begleitet aktiv den Prozess bei der Abfassung des 3. Berichts zur Sozialen Lage in Heidelberg. Meine Fraktionskollegen Karl Emer und Andreas Grasser haben eine Tour zu unterschiedlichen sozialen Einrichtungen in Heidelberg initiiert, um sich direkt...

mehr lesen