Arbeit in Heidelberg

Digitale Zukunftskommune

Die Stadt Heidelberg ist einer der fünf Gewinner des Wettbewerbs Digitale Zukunftskommune in Baden-Württemberg. Die SPD-Fraktion gratuliert zur erfolgreichen Bewerbung. Die SPD-Fraktion hatte die Bewerbung der Stadt ausdrücklich unterstützt. Heidelberg kann der ideale...

mehr lesen

Füreinander da sein

war das Motto zur Feier von 35 Jahren "Tagesstätte für chronisch psychisch Kranke" und des 30jährigen Bestehens des "Sozialpsychiatrischen Dienstes" im Diakonischen Werk der ev. Kirche. Was so freundlich-einfach klingt, beschreibt de facto eine gewichtige Institution,...

mehr lesen

SPD-Fraktion Heidelberg wird gegen das Urteil des Verwaltungsgerichtshofes Baden-Württemberg zur Sperrzeitverordnung vom 20.12.2016 keine Beschwerde über die Nichtzulassung der Revision unterstützen

Die Rhein-Neckar-Zeitung (RNZ) fragte bei den Fraktionen im Gemeinderat an, ob sie im Haupt- und Finanzausschuss gegen das VGH-Urteil und die Aufhebung der Sperrzeitsatzung Nichtzulassungsbeschwerde beim Bundesverwaltungsgericht einlegen wollen. Die SPD-Fraktion nimmt...

mehr lesen

Fünf Jahre WeltHaus

Mehr als 30 Vereine, Gruppen und Initiativen arbeiten unter dem Dach des WeltHauses an den großen Umwelt- und Entwicklungsfragen unserer Zeit. Das WeltHaus fördert und vernetzt bürgerschaftliches Engagement in Heidelberg, was wir als Stadträtinnen und Stadträte mit...

mehr lesen

Tarifrunde öffentlicher Dienst 2018

Verantwortung für die übernehmen, die jeden Tag Verantwortung für uns übernehmen – das ist meine Anforderung an ein Ergebnis aus der Tarifrunde für den öffentlichen Dienst 2018. Ob die Bus- und Straßenbahnfahrerin, die Menschen, die den Müll abholen, die Erzieherinnen...

mehr lesen

Willy-Hellpach-Schule

Vor kurzem besuchte die SPD-Fraktion die Willy-Hellpach-Schule (WHS), um sich über den aktuellen Zustand zu informieren. Nach ausführlichem Rundgang durch die verschiedenen Gebäudeteile und Außenbereiche müssen wir leider festhalten: Der Zustand der...

mehr lesen

100 Jahre Frauenwahlrecht

In diesem Jahr feiern wir 100 Jahre Frauenwahlrecht! Es war der Rat der Volksbeauftragten, der während der Novemberrevolution von 1918 ein Gesetz erließ, mit dem Frauen in Deutschland erstmals das aktive und passive Wahlrecht erhielten. In 1949 fand dieser historisch...

mehr lesen