Ideen von den Infoständen

Die ersten Infostände sind vorbei und wir freuen uns, die ersten Ergebnisse auf unserem Blog zu präsentieren.

Zurück zum Blog?


Erholung und Freiraum statt Betriebshof!


  • im Badesee schwimmen
  • hohe Lebensqualität erleben
  • vielfältige Freizeitaktivitäten ausüben
  • Kein Betriebshof auf dem Airfield

Ich bin schon alt und möchte gerne unter Menschen kommen. Aber wo gibt es hier in der Gegend Orte, an welche ich am Samstagmittag zu Fuß hingehen kann und Leute treffen kann?

Es gibt ja noch die Seniorenzentrenaber da will ich nicht hin! SO alt bin ich auch wieder nicht!

Ich möchte auch junge Menschen treffen, mich mit ihnen unterhalten und ihnen zuhören. Wenn es nun einen Stadtpark auf dem alten Flugplatz geben soll, an dem verschiedene Generationen sich treffen können, bin ich dafür.

Ich finde es voll gut, dass man das Airfield in einen Stadtpark umwandeln will.

Vor allem wäre es wichtig, dass ich mit meinen Freunden auch mal wieder die Möglichkeit habe, spontan zu feiern, chillen oder auch mal Musik aufzulegen – viele Clubs gibt es ja nicht mehr in Heidelberg. Ich würde mir daher für das Airfield wünschen, dass man eine Grillhütte mit DJ-Pult baut.

Das Airfield ist eine große Freifläche am Rande der Stadt, die sehr wichtig für die Lokalklimaentwicklung in Heidelberg ist. Wäre es daher nicht sinnvoll, einen Klimapark anstatt eines reinen Stadtparks zu planen?

Daher bin ich der Meinung, dass man dieses Areal als eine für Heidelberg klimasensitive Zone behandeln sollte.

Ich würde es sehr befürworten, wenn in diesem Klimapark neben Aktivitäten zur Freizeitgestaltung auch Elemente zur Unterstützung der Heidelberger Kleinklimas installiert werden.

Bürgerpark Airfield - Natürlich für alle!


  • Sozio-ökologische Aktivitäten wie Urban Gardening
  • Vielfältiges Sportangebot wie in der alla hopp-Anlage
  • Bäume als Schattenspender pflanzen
  • Für alle Generationen was dabei!
  • Treffpunkt für Jung und Alt

Musikpark Airfield!


  • öffentliche Musikinstrumente (z.B. Klaviere, DJ-Pulte), die sich sonst nicht jeder leisten kann
  • Orte zum spontanen Musizieren und Proben